Main Möbel Ratgeber

Lassen Sie sich inspirieren!

Einrichtungstipps vom Profi

Couchtische – überraschend vielseitig

Verglichen mit einem Esstisch wird der Couchtisch häufig etwas stiefmütterlich behandelt. Dabei sehen Wohnräume mit einem passenden Beistelltisch erst richtig gemütlich aus.

In vielen Wohnzimmern findet der Couchtisch keine Beachtung. Ohne Beistelltisch kommt ein Sofa jedoch kaum zur Geltung. Allein zum Abstellen von Kaffeetassen, Weingläsern oder Laptops sind Beistelltische ideal. Massivholz Couchtische, die mit Schubladen ausgestattet sind, damit Zeitschriften und andere Utensilien im Handumdrehen verschwinden, sind diesbezüglich besonders empfehlenswert.

Massivholz Couchtische – traumhafter Blickfang in jedem Wohnzimmer
Ohne Couchtisch wirken Wohnzimmer langweilig und nahezu ungemütlich. Das klassische Möbelstück kann einen Essplatz zwar nicht ersetzen, jedoch dient es als willkommener Abstellplatz für Getränke, Fernbedienungen, Laptops und Handys.

Couchtische gibt es heute in verschiedenen Formen und Farben. Bei der Auswahl eines Tisches spielen die eigenen Vorlieben und der persönliche Geschmack eine große Rolle. Viele Kunden greifen heute viel lieber auf Massivholz Möbel zurück, die deutlich langlebiger sind als herkömmliche Möbel. Besonders hervorzuheben sind die feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften, von denen Allergiker ganz besonders profitieren. Nicht zu vergessen die Extras, mit denen viele Massivholz Couchtische ausgestattet sind, um die Zeitung oder die Fernbedienung geschickt zu verstecken.

Farbe, Größe & Design - den richtigen Couchtisch finden
Couchtische fallen nicht nur in großen, sondern auch in kleinen Räumen auf. Damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht, sollte das Möbelstück zum Interieur passen. Weiße Massivholz Couchtische haben diesbezüglich den großen Vorteil, dass sie jeden Wohnstil bereichern.

Ebenso beliebt sind Couchtische aus Massivholz, die oben mit einer Glasplatte abschließen. Da diese Tische auf den ersten Blick nahezu transparent erscheinen, kommen sie äußerst leicht daher. Durch ihre runden oder rechteckigen Formen erhalten sie ein ausgesprochen elegantes und zeitloses Aussehen, das jedem Wohnraum zugutekommt.

Holz ist als Naturmaterial beliebter denn je. Vor allem dann, wenn die Möbel aus Massivholz bestehen. Vollholz wirkt sich nicht nur auf das Raumklima positiv aus - es ist auch äußerst robust und langlebig. Helle Möbel, die beispielsweise aus Kernbuche oder massiver Wildeiche gefertigt werden, stehen vor allem in kleinen oder lichtärmeren Räumen im Mittelpunkt.

Dunklere Hölzer, darunter Sheesham und Akazie, sind hingegen in größeren Räumen und Wohnküchen ein echter Hingucker. Sie lassen sich beispielsweise mit Naturmaterialien (Wolle, Korb) kombinieren, sodass ein harmonisches Zusammenspiel von hellen und dunklen Farben entsteht. Massive Couchtische aus Holz, deren Füße aus schwarzem Metall bestehen, sprechen vor allem Kunden an, die den Retro-Look lieben.

Für jedes Wohnzimmer gibt es den passenden Couchtisch
Heutzutage gibt es für jedes Zimmer den passenden Beistelltisch. Bei der Auswahl spielen allerdings nicht nur die Farbe, sondern auch die Größe eine elementare Rolle, da kleine Massivholz Couchtische in großen Räumen kaum zur Geltung kommen. Andererseits können kleine Wohnräume mit großen, dunklen Couchtischen schnell überladen wirken.

Main Möbel bietet diesbezüglich ein breit gefächertes Sortiment, sodass für jeden Geschmack und jede Zimmergröße das richtige Möbelstück dabei ist. In kleinen Räumen sorgen die Massivholz Couchtische „Bologna“ und „Bern“, die entweder aus geölter Wildeiche oder geölter Kernbuche bestehen, für Helligkeit. Sie passen zu jedem Sofa, ohne Platz zu verschwenden. Aufgrund der hellen Farbe werden die typischen Merkmale des Vollholzes, die dem Möbelstück das gewisse Extra verleihen, akzentuiert.

Ebenso freundlich wirkt der Couchtisch „Paris“, dessen robustes Mahagoni-Holz weiß lackiert ist. Die Tischplatte erscheint hingegen in einem verwaschenen Grauton, der Gebrauchsspuren erkennen lässt. Der Used-Look ist gewollt, um den Vintage-Stil des Möbelstückes optisch zu unterstreichen. Unter der Tischplatte befindet sich eine Schublade, die sich mit einem Metallgriff öffnen lässt.

Gerade in kleinen Räumen können die runden oder eckigen Glastische der Möbelserie „Mannheim“ das Gesamtbild etwas auflockern. Durch die Transparenz der Glasplatte eröffnet sich ein uneingeschränkter Blick auf die massiven Holz-Füße, die aus geöltem Wildeichenholz bestehen.

Große Wohnräume bieten hingegen reichlich Platz für robuste Beistelltische, die beispielsweise aus gebeiztem Sheesham-Holz, Mango-Holz oder Akazienholz hergestellt werden. Der Beistelltisch „Eastside“ ist diesbezüglich ein ganz besonderes Schmuckstück, weil die rustikale Tischplatte (Mango & Akazie) von schwarzen Metall-Füßen getragen wird. Die Platte enthält eine schwarze Gravur, die den Retro-Stil des Tisches betont.

Schwarzes Akazienholz ist auch die Basis des Beistelltisches „Westside“, dessen Front mit Mango-Holz verziert ist. Durch die schwarzen Metall-Füße und die weiße Beschriftung erhält das Möbelstück eine extravagante Note.

Fazit
Beistelltische sind platzsparende Möbelstücke, die zu jeder Einrichtung passen. Besonders praktisch sind Tische, die mit Schubkästen ausgestattet sind, damit Zeitungen oder die Fernbedienung aus dem Blickfeld verschwinden, aber dennoch stets griffbereit sind.

Hinterlasse eine Antwort