Main Möbel Ratgeber

Lassen Sie sich inspirieren!

Einrichtungstipps vom Profi

Einrichten mit Massivholzmöbeln

Wer sich gerne mit Holz umgibt, holt sich mit Massivholzmöbeln ein großes Stück Natur ins Haus. Massivholz Möbel, deren zeitloser Look und formschöne Verarbeitung Eleganz und Ruhe ausstrahlen, sind von ganz besonderer Qualität. Sie verbreiten ein einzigartiges Flair, ganz gleich, ob sie aus Eiche, Kernbuche oder Sheesham gearbeitet sind.

Möbel aus Massivholz sind unvergänglich, elegant und schick. Menschen, die sich gerne mit Holz umgeben, sind von den unterschiedlichen Formen und Schattierungen massiver Möbelstücke begeistert. Auf eine maschinelle Verarbeitung oder chemische Veränderung des Holzes wird bei der Herstellung von Massivholzmöbeln ganz bewusst verzichtet, um natürliche Kennzeichen und Besonderheiten zu belassen. Risse, Astlöcher und Unebenheiten sind unverkennbare Merkmale, durch die Massivholzmöbel sich auszeichnen. In Form von Betten, Schränken, Sideboards, Essbankgruppen, Couchtischen und Regalen vermögen sie in jedem Zimmer ein außergewöhnliches Raumklima und eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre zu verbreiten.

Warum sollten Sie Möbel aus Massivholz wählen?
Holz ist ein wunderbares Naturmaterial, dessen Farbe, Maserung und Formen gleichermaßen bestechen. Wer die Zimmer mit Möbeln aus Massivhölzern einrichten möchte, sorgt für Behaglichkeit und Wärme. Massivholzmöbel lassen jeden Raum edler erscheinen, daneben können sie Feuchtigkeit aufnehmen, sodass das Raumklima sich spürbar verbessert. Die Möbelstücke sind äußerst robust und widerstandsfähig, weshalb sie viele Jahre lang Freude bereiten. Zwar sind sie in der Anschaffung etwas teurer, jedoch sehen sie mit der richtigen Pflege auch nach Jahrzehnten wie neu aus. Mit ein paar einfachen Handgriffen können kleinere und größere Schäden im Handumdrehen beseitigt werden, sodass das Möbelstück buchstäblich in neuem Glanz erstrahlt.

Wohnzimmer & Esszimmer gestalten
Massivholz Möbel machen in jedem Zimmer eine gute Figur. Da das Wohnzimmer als zentraler Mittelpunkt des Hauses gilt, sollten Möbelstücke, Wände und Dekorationsgegenstände farblich aufeinander abgestimmt sein, um ein Plus an Gemütlichkeit zu schaffen. Deshalb sollten beim Einrichten mit Massivholz Möbeln ein paar Punkte beachtet werden, damit die Möbelstücke mit den Wänden eines Raumes harmonieren.

Dunkle Massivholzmöbel unterstreichen die Extravaganz eines rustikalen Landhausstils, der sich durch schwere Sheesham-, Wildeichen-, Nussbaum- und Akazienholzmöbel, dekorative Steinwände, große Bücherregale und flauschige Teppiche auszeichnet. Auch können helle massive Holzmöbel, die aus Eichenholz bestehen, für eine warme Atmosphäre sorgen, wenn sie mit hellbraunen Farbtupfern kombiniert werden.

Geölte Möbelstücke aus Wildeiche oder Kernbuche, darunter formschöne Baumtische und Baumbänke, weiß gefärbte Küchenzeilen, Vitrinen und kleine Schränke, kommen auch gerne im Esszimmer zum Einsatz. Sind die Wände des Raumes hellblau gefärbt, entsteht zusätzlich ein fantastischer Kontrast aus warmen und kühlen Farbnuancen.

Maritim ist in nahezu jedem Zimmer angesagt, um farbliche Gegensätze zu erzielen. Bei der Gestaltung maritimer Möbel werden ganz bewusst weiße und blaue Farbtöne verwendet, um in den Räumen eine frische Brise wehen zu lassen. Dezente Gebrauchsspuren und verwischte Farben, die den Used-Look oder Shabby Chic repräsentieren, sorgen zudem für eine unverwechselbare optische Note. Als Pendant bieten braun oder grau getünchte Wände sich an, die warme Akzente schaffen.

Used-Look und Shabby Chic gehören dem modernen Einrichtungsstil an, der viele Gesichter hat. Er verschafft Liebhabern massiver Möbelstücke neue Möglichkeiten, um alte Einrichtungsgegenstände in neuem Licht erstrahlen zu lassen. Wer sich für gebrauchte und nahezu antike Massivholzmöbel interessiert, könnte mit Vintage-Möbeln, die den Anschein erwecken, als stammen sie aus längst vergangenen Zeiten, die richtige Wahl treffen.

Massivholz Schlafzimmer
Das Schlafzimmer sollte ein Ort der Ruhe und Erholung sein. Möbel aus Massivholz sollten deshalb Wärme und Behaglichkeit ausstrahlen, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen. Massive Holzbetten, die aus mehreren unterschiedlichen Holzbalken gefertigt werden, stellen nicht nur einen Blickfang, sondern auch einen perfekten Schlafplatz dar. Maserungen, Risse und Astlöcher wurden ganz bewusst belassen, damit Massivholzbetten sich als Unikate auszeichnen. Für zusätzlichen Stauraum sorgt ein Bettkasten, um Bettwäsche, Kissen und Decken aufzubewahren.

Zu einem Massivholz Schlafzimmer gehören auch Kleiderschränke aus massivem Kiefernholz, die weiß gestrichen oder „Honig lackiert“ sind. Aus Paulownia- oder Pinienholz werden ferner Korbregale gefertigt, die für das gewisse Extra sorgen. Sideboards aus geölter Wildeiche oder Anrichten aus gebeiztem Sheesham-Holz helfen beim ordnungsgemäßen Verstauen von Kleidungsstücken.

Fazit:
Wer viel Wert auf Außergewöhnliches, Haltbarkeit, langlebigen Schick und Extravaganz legt, sollte sich für Massivholzmöbel entscheiden, die für ein angenehmes Raumklima sorgen. Die Möbelstücke sind zwar in der Anschaffung etwas teurer, jedoch lohnt sich die Investition, weil Massivholzmöbel sich durch Langlebigkeit, Stabilität und Festigkeit auszeichnen. Als jahrelanger Wegbegleiter kann Massivholz ständig erneuert, ausgebessert oder restauriert werden, damit die Möbelstücke viele Jahre lang Freude bereiten.

2 Gedanken zu „Einrichten mit Massivholzmöbeln“

  • Theresa Birkner
    Theresa Birkner 11. August 2015 um 15:04

    Ich bin auch immer wieder begeistert von der Vielfalt und Originalität bei Massivholz Möbeln. Wir haben diese schmucken Stücke fast in jedem Raum, und es gibt nichts wohnlicheres für uns.

    Antworten
  • Wolfgang

    Wir haben teils 200 jahre alte Massivholzmöbel (Eiche) bei uns stehen, neben der tollen Optik und der historischen Atmosphäre (durch Gebrauchsspuren) ist es einfach angenehm zu wissen, dass diese Möbel auch weitere 200 jahre aushalten können, wenn man sie ein wenig pflegt! Machen Sie das mal mit IKEA Papp-Schränken.. :-D

    Antworten
Hinterlasse eine Antwort